PAGUS Produkte

Digitaldruck
digitaldruckUnterschiedliche Anforderungen verlangen nach unterschiedlichen Druck- und Veredelungsverfahren. Der digitale Textildruck ist endgültig aus der Erprobungsphase herausgetreten. Keine Angst - den textilen Transferdruck und Direktsiebdruck wird es aber auch noch in 50 Jahren geben. Die Kundenansprüche werden sich verlagern und die Produzenten zu noch schnelleren Lieferzeiten zwingen. Sinkende Bestellmengen und komplexere Kundenmotive verlangen nach logistischen Meisterleistungen. Genau hier kann der digitale Direktdruck die Kundenwünsche erfüllen.